ZIELGRUPPE

MitarbeiterInnen


ZIELE/INHALT

  • Sensibilisierung für die ganzheitlichen Faktoren eines gesunden Schlafs
  • Das eigene Schlafbarometer ermitteln (digitaler Fragebogen)
  • Wichtigste Fakten zum Thema „Gesunder Schlaf“
  • Die normale menschliche Schlafarchitektur
  • Veränderungen im Alter
  • Wie wirkt sich unser biologischer Rhythmus (Innere Uhr) auf unser Schlafen und Wachverhalten aus (Eule & Lerche)
  • Warum ist die „Eule“ ein Morgenmuffel und was muss bei der Schlafhygiene berücksichtigt werden
  • Schlafstörungen durch Stress
  • Erarbeitung der Störfaktoren eines gesunden Schlafs
  • Werkzeuge zur Schlafoptimierung
  • Entspannungstechniken als Einschlafhilfen

METHODEN

Wissensvermittlung, Gruppenaustausch, Eigenreflektion, digitale Selbstcheck, aktive Übungsparts wie Atemübungen, Progressive Muskelentspannung, Traumreisen (abhängig von der Trainerqualifikation)


TEILNEHMER

Max. 12


DOZENTEN

Expertise im Bereich Entspannung und Psyche


TECHNISCHE VORAUSSETZUNG

  • Internetzugang
  • Internetfähige Hardware (Laptop, Rechner, Smartphone etc.)
  • Onlineplattform mit Audio- und Kamerafunktion (TN & Referent sollten sich sehen können)
  • Onlineplattform MS Teams kann auf Wunsch gestellt werden

DAUER

Online-Seminar á 2,5 h